headerphoto

Arbeitsgruppe Zukunft Energie und Umwelt – ARENUM e.V.

Die „Arbeitsgruppe Zukunft Energie und Umwelt  – ARENUM e.V.“ befaßt sich als gemeinnütziger Verein mit Sicherheit nachhaltiger und zukunftsfähiger Energiebereitstellung und Verwendung im Kontext von Ökologie und Gesellschaft.

ARENUM e.V. ist:

  • Außeruniversitäres interdisziplinäres Forschungsinstitut zur kritischen Untersuchung von Energieumwandlungs- Transport- und Speichersystemen
  • Kompetenzträger und Umsetzungspartner bei Vorbereitung und Planung von Anlagen, Standortauswahl, Risikoanalyse
  • Umweltbildungseinrichtung
  • FuE-Partner in nationalen und europäischen Programmen

Als Verein wurde ARENUM 2011 durch fachlich engagierte Personen, Wissenschaftler und Praxisexperten initiiert und umfaßt 30 Mitglieder aus dem europäischen In- und Ausland (2012).

ARENUM setzt sich für die Vernetzung regionaler Partner aus Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft im europäischen Kontext ein, um bei der Entwicklung der Potentiale der „Energieregion Lausitzer Seenland“ beizutragen.

Durch thematische Arbeitsgruppen erfolgt die Kooperation mit externen Konsulenten, Expertinnen und Experten und Partnerinstitutionen auf regionaler Ebene, sowie aus dem In- und Ausland.

 

Seite 1 von 5   »

News

Jan 31, 2014

Ein Arenum Projekts zu Umweltbildung, Information und Kompetenzaufbau zu nachhaltigen Energieformen in der Energieregion Lausitzer Seenland


Sep 4, 2013

Präsentations- und Diskussionsveranstaltung: Information - Umweltbildung - Kompetenzaufbau zu nachhaltiger Energie und Klimawandel in der Modell Energieregion Lausitzer Seenland.

Samstag 7. September, 19 Uhr

Gut Schwarzbach, 01945 Schwarzbach, Lausitz

Sep 4, 2013

Arenum lädt ein:

08. September 2013, 18 Uhr, Gut Schwarzbach, 01945 Schwarzbach

Präsentations- und offene Diskussionsveranstaltung zu Umweltrisiken aus geplanter unkonventioneller Erdgasförderung in der Lausitz